Strategien gegen Mobbing

Strategien gegen Mobbing

Gibt es eine wirksame Mobbing Strategie? Vielen Menschen, die unter Mobbing am Arbeitsplatz zu leiden haben, ist gemeinsam, dass sie zunächst versuchen, die Situation selbstständig wieder geradezubiegen: Manche versuchen, die Attacken und Schikanen ihrer Vorgesetzten Strategie gegen Mobbing oder Kollegen zu ignorieren. Viele gehen auch irgendwann zum Gegenangriff über. Und ein Großteil der Opfer probiert, mit dem Täter offen über den Mobbing Konflikt und ihre Schwierigkeiten zu reden. Doch eine Strategie gegen Mobbing hat kaum jemand.

Haben Sie auch den Eindruck, dass Ihre Versuche, Mobbing zu beenden, nicht den gewünschten Erfolg bringen? Vermuten Sie gar, Ihre Aktionen machen alles noch schlimmer?

Aus meiner langjährigen Beratungspraxis weiß ich, dass die meisten intuitiven und spontanen Reaktionen auf Mobbing-Handlungen die Situation nicht verbessern, sondern meist nur noch schlimmer machen. Das ist das Gefährliche am Mobbing. Mit einer Strategie gegen Mobbing können Sie Ihre Chancen jedoch erhöhen, dem Teufelskreis zu entkommen.



Welches falsche Verhalten Mobbing nur noch schlimmer macht

Mobbingopfer machen Fehler – das ist vollkommen verständlich und nachvollziehbar. Denn mal ehrlich: Wer ist schon auf Kleinkrieg und Psychoterror am Arbeitsplatz vorbereitet? Und wem fallen unter extremen Stress und Druck schon immer die richtigen Antworten ein?

Das Gefährliche an den Fehlern bei Mobbing ist die Wechselwirkung, die sie in Gang setzen. Und hier setzt meine Strategie gegen Mobbing an. Wer Mobbing besiegen will – sollte unbedingt wissen, welche Maßnahmen helfen – und welche eben nicht.



Vermeiden Sie die typischen Fehler von Mobbingopfern

Ein Beispiel: Früher oder später begehen die meisten Mobbingopfer den Fehler, alle Schikanen und Attacken über sich ergehen zu lassen. Fehler von Mobbingopfern Mühevoll halten sie eine Fassade nach außen aufrecht und hoffen, dass der Täter den Spaß verliert. Doch glauben Sie mir: Das passiert so gut wie nie. Menschen, die sich bei Mobbing in die Opferrolle fügen, machen für sich alles nur noch schlimmer. Ein williges Opfer törnt den Täter nur noch mehr an! Und hinter der Fassade sind Sie es, der leidet.

Vielleicht erinnern Sie sich jetzt an den ein oder anderen Vorfall, der Ihre Situation verschlimmert hat? Keine Sorge: Ganz egal, was Sie falsch gemacht haben oder wie lange diese Vorfälle her sind – jetzt ist es nur noch wichtig, dass Sie in Zukunft Fehler vermeiden. Und zwar auf die richtige Weise.

In meinem kostenlosen Gratis-Report, den Sie sich hier als PDF-Datei sofort per E-Mail zuschicken lassen können, gehe ich auf den oben beschriebenen Fehler und viele weitere typische Fehler detailliert ein und zeige Ihnen einen Weg auf, wie Sie wieder in ein mobbing-freies Leben durchstarten.

top


Die Tipps vom Profi stärken und schützen

Ein guter Arbeitsplatz ist gerade in der heutigen Zeit besonders wertvoll – und kaum jemand will ihn riskieren oder einfach so aufgeben. Um so wichtiger ist es also, genau abzuwägen: Aushalten oder zurückschlagen? Gehen oder bleiben? Die richtigen Antworten können Sie sich nur selbst geben. Aber lassen Sie sich vom Experten helfen.

Und was ist mit dem Rat aus Familie und Freundeskreis? Nun, Ihre Lieben sind bestens geeignet und unerlässlich, um Sie zu unterstützen. Sie meinen es mit ihren Mobbingratgeber Ratschlägen und Tipps sicherlich auch gut und wollen nur Ihr Bestes. In den meisten Fällen sind diese Ratgeber und „Mobbingberater“ aber eher ein seelischer Beistand und keine Handlungshilfe. Sie wissen einfach nicht genau, was zu tun ist – zum Beispiel, weil sie selbst nicht in einer solchen Situation waren oder diese nicht optimal gemeistert haben.

Ich beschäftige mich täglich mit Mobbing-Problemen und berate Sie gerne. Mit Hilfe meiner Strategie gegen Mobbing lernen Sie, wie Sie sich schützen und stärken. Und wie Sie Mobbing für immer beenden können. Denn mal ehrlich – wollen Sie wirklich zulassen, dass andere über Sie und über Ihr Leben entscheiden?

Für Ihren einfachen Start habe ich Ihnen in meinem Gratis-Report „Was Sie wissen müssen, um Mobbing endgültig zu beenden“ einige der typischen Fehler von Mobbingopfern zusammengestellt, die Sie unbedingt vermeiden sollten. Den völlig kostenfreien Report können Sie hier herunterladen. Starten Sie noch heute in Ihr mobbing-freies Leben!



Wie Sie mit der richtigen Strategie gegen Mobbing vorgehen können

Den ersten wichtigen Tipp, den ich Ihnen geben möchte, ist: Handeln Sie jetzt. Nur Aktivität bringt Sie wirklich weiter.

Stellen Sie sich einmal vor: Sie möchten einen Gartenteich anlegen. Voller Motivation gehen Sie in eine Buchhandlung und kaufen Literatur, Plan gegen Mobbing zusätzlich gehen Sie womöglich auch ins Internet und informieren sich in Foren, wie andere Leute ihren Teich angelegt haben. Vielleicht merken Sie schon, worauf ich hinauswill: All die Informationen nützen Ihnen nichts, wenn Sie selbst nichts tun. Wenn Sie anschließend keinen Plan für Ihren Teich entwerfen, wenn Sie kein Loch graben, keine Folie verlegen, kein Wasser einfüllen.

So ist es auch mit der Strategie gegen Mobbing: Ganz egal, wie viel Sie über Mobbing wissen – Ihr ganzes Wissen nützt Ihnen nichts, wenn es Ihnen schlecht geht. Wenn Sie Ihre Arbeit nicht erledigen können. Wenn Sie krank werden. Nur angewandtes Wissen ist Macht.

Mit meiner vielfach erprobten Strategie gegen Mobbing erhalten Sie eine Handlungshilfe, mit der Ihnen das Kunststück gelingen kann, Mobbing für immer zu besiegen. Egal, ob es von Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern ausgeht. Leichte und dennoch sehr effektive Maßnahmen helfen Ihnen, sich zu stärken, zu schützen – und zu entscheiden.

In meinem kostenlosen Gratis-Report habe ich Ihnen bereits eine Menge wirksamer Tipps zusammengestellt. Sie erfahren hier, wie Mobbing funktioniert und welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten. Laden Sie sich noch heute hier Ihre kostenfreie PDF-Datei herunter.

Ich wünsche Ihnen alles Gute

Ihr
Markus Oberberg

Markus.Oberberg@Mobbing-beenden.de

 

PS: Ich weiß nicht, wie lange ich diese hochwertige Broschüre noch kostenlos auf meiner Webseite anbieten kann.



Kostenlose Broschüre

Wenn Sie Hilfe bei Mobbing suchen, tragen Sie sich in den Newsletter ein und lassen Sie sich die völlig kostenlose Broschüre „Was Sie wissen müssen, um Mobbing endgültig zu beenden“ als PDF-Datei zuschicken.

Mobbing besiegen
top


Oder möchten Sie zunächst mehr über mich und diese Webseite erfahren? Dann können Sie dies auf der Startseite nachlesen.

 
E-Mail eines Lesers:



Sehr geehrter Herr Oberberg,

ich habe Ihre Tipps gefunden, als es mir schlecht ging, und es war manchmal schwierig, sich daran zu halten. Aber es hat funktioniert. Mit der Zeit lief es auf der Arbeit etwas besser und ich habe sogar mit meinem Chef über die Probleme sprechen können. Dankeschön für Ihre Hilfe!

- Marius S. (21) aus Hamm

 

 

E-Mail eines Lesers:



Hallo Herr Oberberg!

danke für den sehr aufschlussreichen Report. Habe einige Fehler wiedererkannt, die ich auch gemacht habe. Jetzt weiß ich, wie es besser laufen kann. Prima Sache.

- Jörg S. (48) aus Brilon