Mobbing (Selbst-)Hilfe

Hilfestellung und Strategien, wie Sie das Mobbing beenden

Zuletzt aktualisiert am 24.08.2018

Was ist die beste Hilfe bei Mobbing? Egal ob am Arbeitsplatz oder anderswo  – Menschen, die gemobbt werden, sind meist völlig ratlos: Was soll ich tun? Wer kann mir helfen?

Mobbing (Selbst-)Hilfe
Abb. 1: Mobbing (Selbst-)Hilfe

Ich beschäftige mich tagtäglich mit Menschen, die unter Mobbing leiden und Hilfe suchen. Mobbing BeratungUnd bei meiner Mobbing Beratung habe ich alle möglichen Arten von Schwierigkeiten kennengelernt und erkannt: Hilfe gegen Mobbing am Arbeitsplatz ist in allen Mobbing Phasen immer sehr persönlich. Vielen Mobbingopfern hilft es beispielsweise schon sehr, sich jemandem anzuvertrauen. Andere empfinden es als große Hilfe, wenn sie wissen, welche Handlungen in ihrer Situation falsch sind und was sii in Zukunft vermeiden sollten.

Um Ihnen diesen ersten Schritt zu ermöglichen, erhalten Sie in meinem Gratis-Report eine erste wertvolle Orientierungshilfe. Auf wenigen Seiten erfahren Sie die wichtigsten Tatsachen über Mobbing und lernen, welche Fehler Sie in Zukunft unbedingt vermeiden sollten.

Warum Selbsthilfe bei Mobbing so gut funktioniert

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, keiner könnte Ihnen bei Ihrem Mobbing-Problem helfen? Dann habe ich eine gute Nachricht für Sie: Der wichtigste Mensch, der Ihnen beim Kampf gegen Mobbing hilft, sind – Sie!

Erfahrene Therapeuten wissen: Jeder Mensch kann sich selbst helfen. Kampf gegen Mobbing Und in vielen anderen Lebensbereichen ist Selbsthilfe auch selbstverständlich. So kennen wir alle von unseren Müttern oder Omas das eine oder andere gute Hausmittel gegen Erkältung und wenden es an. Und wenn wir wandern gehen, dann meist nicht ohne die Hilfe einer Karte.

Gewiss – Mobbing ist für das Opfer eine schwierige Herausforderung. Aber Selbsthilfe funktioniert. Sie können lernen, was bei Mobbing wirklich hilft und können sich so richtig gegenüber Kollegen, Chef oder anderen Vorgesetzten verhalten. Mobbing oder Bossing geht zwar von jemand anderem aus und ist nicht Ihre Schuld, aber wenn Sie nichts tun oder das Falsche tun, machen Sie sich das Leben unnötig schwer.

Um Ihnen diesen ersten Schritt zu ermöglichen, erhalten Sie in meinem Gratis-Report eine erste wertvolle Orientierungshilfe. Auf wenigen Seiten erfahren Sie die wichtigsten Tatsachen über Mobbing und lernen, welche Fehler Sie in Zukunft unbedingt vermeiden sollten.

Und noch während Sie die Tipps umsetzen, werden Sie noch zwei entscheidende Vorteile von Mobbing Selbsthilfe entdecken:

  1. Selbsthilfe gibt Sicherheit: Wenn Sie das nächste Mal in eine für Sie schlimme Situation kommen, werden Sie besser wissen, was zu tun ist – und was nicht. Das macht Sie souveräner und gelassener.
  2. Selbsthilfe macht stark: Wenn Sie alleine etwas schaffen, steigt Ihr Selbstbewusstsein. Gerade wenn man am Arbeitsplatz nicht genügend anerkannt und respektiert wird, kann das Erreichen eigener Ziele über vieles hinweghelfen.

Wer hilft bei Mobbing am Arbeitsplatz?

Die Erfahrung, nicht alleine zu sein, ist beim Kampf „Anti Mobbing“ für viele Opfer schon das erste Erfolgserlebnis. Möglicherweise haben Sie bereits versucht, mit Ihrem Partner oder Ihren Freunden über Ihre Probleme zu reden? Aus meiner Erfahrung weiß ich, dass Menschen, die einem Mobbingopfer nahestehen, es zwar gut meinen, oft aus Unwissenheit aber nicht richtig helfen können.

Wer sich erfolgreich gegen Mobbing wehren möchte, sollte in jedem Fall Rat vom Profi einholen.

Wenn Sie diese Zeilen lesen, haben Sie diesen ersten Schritt bereits getan. Glückwunsch! Sie haben die Zügel Ihres Lebens wieder in die Hand genommen und überlegen, wie Sie sich selbst gegen Mobbing helfen können.

Und wer hilft sonst noch bei Mobbing? Ein Überblick:

  • Ein Allgemeinarzt kann Sie bei Mobbing krank schreiben oder an einen Facharzt überweisen.
  • Ein Rechtsanwalt (hier gibt es spezielle Fachanwälte) klärt in einer Beratung, ob eine Klage Sinn macht.
  • Eine Mobbing Beratung am Telefon (Mobbing Hotline) hilft, wenn man sich aussprechen möchte.
  • Eine Mobbing Selbsthilfegruppe bringt Sie mit anderen Opfern zusammen.
  • Eine psychologische Beratung oder eine Therapie hilft langfristig vor allem dann, wenn Ihre seelische und körperliche Gesundheit bereits stark leidet, zum Beispiel bei einer Depression.

Möchten Sie, dass Mobbing in Ihrem Leben keinen Platz mehr hat? Dann laden Sie sich jetzt meine weiterführenden Tipps und Hilfen gegen Mobbing herunter! Denn egal, ob Ihnen der Chef, andere Vorgesetzte oder die Kollegen das Leben schwer machen – lernen Sie in meinem kostenlosen Gratis-Report, wie Mobbing tatsächlich funktioniert und wie Sie mit dem richtigen Verhalten Schlimmeres vermeiden können.

Ich wünsche Ihnen alles Gute

Ihr Markus Oberberg
Markus.Oberberg@Mobbing-beenden.de


PS: Sie können schon heute damit beginnen, sich erfolgreich gegen Mobbing zu wehren. Alles, was Sie dafür tun müssen, ist sich in den folgenden Newsletter eintragen. Sie erhalten dann meinen kostenlosen Report „Was Sie wissen müssen, um Mobbing endgültig zu beenden“ auf Ihre E-Mail-Adresse zugeschickt.

PPS: Ich weiß nicht, wie lange ich diese hochwertige Broschüre noch kostenlos auf meiner Webseite anbieten kann.

Gratis-Report
Gratis-Report: „Was Sie wissen müssen, um Mobbing endgültig zu beenden“
Der Gratis-Report ist kostenlos.
Der Gratis-Report wird sofort als PDF-Datei an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.
Wie bewerten Sie diesen Artikel?
Leserbewertung: 5.0 Sterne (1 Nutzer hat bewertet)